Über PEM Autism

PEM Autism arbeitet mit der Perdekamp‘schen Emotions-Methode, die seit über zwanzig Jahren in internationalen Workshops sowie inzwischen an zwei festen Standorten (in Hamburg und Melbourne) gelehrt wird. Diese neuartige Methode funktioniert rein über körperliche Übungen, welche durch ausreichendes Training in automatische unbewusste Abläufe übergehen können. DIe Übungen belasten die Psyche nicht und funktionieren effektiv, wenn die Teilnehmer selbst sie machen und in den Alltag übernehmen wollen.

Nachdem wir mit der PEM schon während dieser zwanzig Jahre zahlreiche Menschen im Autismus-Spektrum unterstützen konnten, entschlossen wir uns einen speziellen Autismus Bereich in unserem Hamburger PEM Center zu entwickeln. In dem Wunsch Unterstützung noch direkter und professionell zertifiziert anbieten zu können.

Dieser Zweig unseres PEM Centers wurde gemeinsam mit Aaron Wahl (welcher selbst im Autismus-Spektrum ist), sowie mit der Unterstützung von Experten aus Hamburg im Jahr 2017 aufgebaut und bietet seitdem nach AZAV zertifizierte Angebote in Hamburg an. Was AZAV genau bedeutet und wie es die Qualität unserer Angebote fördert, können Sie unten auf dieser Seite nachlesen.

Unserer Angebote sind offiziell zertifiziert und die Kosten werden oftmals zu 100% durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter übernommen.

Gerne unterstützen wir Sie auch auf Wunsch bei der Beantragung.

Natürlich bieten wir auch freie Einzelstunden außerhalb unserer zertifizierten Angebote, sowie spezielles Training für Eltern und Arbeitgeber an. Sprechen Sie uns gerne an!


Seit 2017 haben wir schon eine Vielzahl von Menschen aus dem Autismus-Spektrum unterstützt, sowohl bei uns in Hamburg als auch deutschlandweit und international in Workshops oder über Onlinetraining mit ZOOM.

Auch Menschen, die sich verbal nicht gut verständigen können oder welche beispielsweise schwere Komorbiditäten haben, konnten wir unterstützen.

Sprechen Sie uns gerne an, wir suchen mit Ihnen den passenden Rahmen für Ihren individuellen Unterstützungsbedarf.

Falls Sie über PEM und Autismus lesen möchten, erschien im April 2019 die Biografie unseres Mitgründers Aaron Wahl im Knaur Verlag.

Christoph Winkler

Trainer

Inka Butz

Trainerin

Özlem Winkler-Özkan

Trainerin und Geschäftsführerin
Kostenübernahme und AZAV Zertifizierung
Unser Bildungsträger, das PEM Center ist seit 2017 nach der AZAV zertifiziert!

Was heißt es überhaupt für Sie als Interessent, wenn ein Bildungsträger wie das PEM Center zertifiziert ist?

Was bedeutet der Begriff AZAV?

AZAV bedeutet „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung“

Warum überhaupt eine Zertifizierung?

Nach AZAV zertifizierte Bildungsträger werden regelmäßig in Überwachungsaudits überprüft.

Dies ist für den Bildungsträger und seine Interessenten sinnvoll in vielen Aspekten. Darüber hinaus garantiert es eine hohe Qualität des Bildungsangebotes.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich einen zertifizierten Bildungsträger besuche?

Sie können sicher sein, dass dieser Bildungsträger von einer fachkundigen Stelle intensiv überprüft wurde und damit die Qualitätskriterien AZAV erfüllt. In bestimmten Fällen haben Sie die Möglichkeit, von Ihrer Arbeitsagentur oder Ihrem Jobcenter einen Bildungs- oder Aktivierungsgutschein zu erhalten, womit die gesamten Gebühren übernommen werden.

Welche Möglichkeiten habe ich damit bei Ihnen?

Zurzeit sind folgende Maßnahmen zertifiziert und können somit über Bildungs- und Aktivierungsgutscheine gefördert werden:

  1. Individuelles Modulares Training
    Individuell anpassbare Einzel- und Gruppentrainingspakete – förderfähig durch einen Aktivierungsgutschein
  2. PEM Emotions- und Kommunikations Trainer Weiterbildung
    Intensive Gruppenweiterbildung um anschließend selbst nach der PEM lehren zu können – förderfähig durch einen Bildungsgutschein.
Darüber hinaus bemühen wir uns, die Möglichkeiten für eine Kostenübernahme unserer Angebote zu erweitern und uns in anderen Bereichen ebenfalls zu zertifizieren.

Welche Anforderungen werden an den Bildungsträger bzw. an die Maßnahmen gestellt, um zertifiziert werden zu können?

Anforderungen an die Bildungsträger:

  • Fähigkeit zur Leistungserbringung
  • Angemessene Berücksichtigung der Lage und der Entwicklung des Arbeitsmarkts
  • Adäquate Aus- und Fortbildung sowie Berufserfahrung des Leiters und der Lehrkräfte
  • Anwendung eines angemessenen Systems zur Sicherung der Qualität

Anforderungen an die jeweilige Maßnahme:

  • Konkrete Beschreibung der Maßnahmen
  • Berücksichtigung der Lage und der Entwicklung des Arbeitsmarkts, Angemessene Lehrorganisation
  • Erfüllung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit


Für weitere Fragen und Unterstützung stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.